Entwicklung


2007 Attila von Unruh ruft in Köln die Selbsthilfegruppe „Anonyme Insolvenzler“ ins Leben.


Sieben Jahre danach haben weit über 10.000 Betroffene unmittelbar persönliche Unterstützung und Hilfe erhalten, inzwischen existieren bundesweit zehn Gesprächsgruppen.



2009 Gründung des BV INSO Bundesverband Menschen in Insolvenz und neue Chancen"


Vereinigung der Betroffenen, bereits 8000 erfolgreiche Beratungen für „Anonyme Insolvenzler“, breite Öffentlichkeitsarbeit in Medien und gesellschaftlichen Gremien.



2013 Gründung des Sozialunternehmens Team U - Die Turnaround Berater GmbH"

Krisenberatung von Unternehmerinnen und Unternehmern auf Augenhöhe


Beratung, die bisher über den BV-INSO abgewickelt wurde, wird ausgegliedert: Ein Team, das fachliche Expertise und persönliche Insolvenzerfahrung vereint ist bundesweit einmalig.



2013 Gründung Team U - Restart gGmbH

Team U - Die Turnaround Berater und Team U - Restart gGmbH: unter einem Dach werden die Aktivitäten verbunden, um ein vielseitiges Unterstützungsangebot auszubauen und positive Öffentlichkeitsarbeit für die Themen Insolvenz, Scheitern und Chance zu leisten. 



2014 Gründung der Insolvenz-Hotline


Um die täglich eingehenden Anfragen zum Thema Insolvenz schneller beantworten zu

können, wurde die INSOLVENZHOTLINE eingerichtet.

 

Speziell geschulte Mitarbeiter sind Montags-Freitags in Zeit von 10:30 - 17:00 Uhr und nach Terminabsprache telefonisch zu erreichen. Mehr Infos finden Sie hier


IHRE UNTERSTÜTZUNG FÜR UNSERE GEMEINNÜTZIGE ARBEIT