weitere Hilfsangebote


Immobilienrettung:

 

Immer mehr Menschen droht die Zwangsversteigerung und somit der Verlust des Lebensmittelpunktes. In Krisen-situationen verweigern Finanzieren oft Ihre Unterstützung und bei schlechter Schufa will keiner helfen. Wir haben eine Lösung gefunden.

 

Zur Seite geht es hier..........



Insolvenzhotline:

 

Vor und in der Krise stellen sich eine Menge Fragen und das Risiko, falsche Entscheidungen zu treffen, ist sehr groß. Kompetente Antworten sind von Nöten und oft ist Eile geboten. Alle Mitarbeiter/innen der INSOLVENZHOTLINE haben es sich zum Ziel gesetzt, subjektive Wertvorstellungen der Gesellschaft in ein gemeinsames positives Werteverständnis zu wandeln. Unser Engagement hilft daher nicht nur  kurzfristig den in Not geratenen Menschen, sondern trägt durch die Hilfe zur Selbsthilfe auch langfristig zu einem ausgewogenen Wirtschaftskreislauf bei.

 

Zur Seite geht es hier..........



Bundesverband Menschen in Insolvenz und neue Chance (BV-INSO):

 

Im Verband arbeiten kompetente und engagierte Menschen ehrenamtlich zusammen. Unter den Ansprechpartnern beim BV-INSO befinden sich z.B. Unternehmer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Medienexperten, Existenzgründungs-berater, Wirtschaftsprüfer, Ärzte und Therapeuten. Viele von ihnen sind durch widrige Umstände in die Insolvenz geraten (Krankheit, falsche Anlagenberatung, Scheidung, Immobilienspekulation). Sie erfahren Unterstützung durch den Verband und geben gerne Unterstützung weiter.

 

Zur Seite geht es hier..........



von Unruh & Team:

 

Es gibt viele Gründe, warum ein Unternehmen in die Schieflage geraten kann: Umsatzeinbruch, Liquiditätsprobleme, Zahlungsausfälle, Kundenabwanderung … und es gibt immer einen Menschen dahinter! Beratung der Unter-nehmerinnen und Unternehmer von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die in dieser schwierigen Phase einen Partner auf Augenhöhe suchen: 

 

Zur Seite geht es hier.........