Gesprächskreis Bonn

GESPRÄCHSKREISLEITER:

Der Bonner General Anzeiger berichtet über Winfried Persch und die Gründung der Gruppe Anonyme Insolvenzler in Bonn. Lesen Sie mehr...


Winfried Persch

Groß- und Außenhandelskaufmann
tätig als selbständiger Buchhalter

 

Über mich und meine persönliche Motivation:

Geburtsjahr: 1950

"Nur wer spricht, dem kann geholfen werden!"

Diese Lebenserfahrung habe ich selbst gemacht. Deshalb möchte ich Menschen, die sich in der schwierigen Situation der drohenden, bereits eingetroffenen und durchgestandenen Insolvenz befinden, ein Gesprächsangebot machen.

Der Gesprächskreis bietet die Möglichkeit im "geschützten Raum" über die mit einer Insolvenz verbundenen Probleme und Schwierigkeiten zu sprechen.


                              E-Mail



Nächster Gesprächskreis:

 

Achtung!!!

Der Gesprächskreis Bonn findet erst am 5.7.2018 wieder statt, da es einen Wasserschaden im Raum gibt.

 

Der Gesprächskreis findet jeden 1. Donnerstag im Monat statt, sofern sich mindestens 4 Personen anmelden.

 

Wir fangen pünktlich um 20:00 Uhr an.

 

Wir versenden hierzu eine monatliche Einladung per E-Mail mit den genauen Zeiten, aktuellen Änderungen und weiteren Informationen.

Sollte einmal ein Gesprächskreis nicht stattfinden oder die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden informieren wir alle angemeldeten Teilnehmer frühzeitig per Mail.

 

Hier können Sie sich auf unserer Einladungsliste ein- oder austragen....

 

Treffpunkt:

AWO Ortsverein Duisdorf

Kirchplatz 8 (neben der Rochuskirche), 53123 Bonn

öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle "Am Schickshof" (B56)

Buslinien 605,606,607,800 + 845

Fußweg ca. 300 m (ca. 5 Minuten)


IHRE UNTERSTÜTZUNG FÜR UNSERE GEMEINNÜTZIGE ARBEIT